Oberstdorf
Garmisch Partenkirchen
Innsbruck
Bischofshofen

Urlaub im Allgäu 

Allgäu: Vierschanzentournee : Vierschanzentournee in Garmisch-Partenkirchen: Neujahrsspringen

Tickets für die Vierschanzentournee

Das Parken in der Nähe der Großen Olympiaschanze in Garmisch-Partenkirchen ist kein Problem.
Vor und im Stadion gibt es ein riesiges Angebot an Verkaufsständen; Wartezeiten sind hier im Regelfall ein Fremdwort.
Die Plätze sind ein wenig problematisch. Stehen Sie auf den Steintribünen, haben Sie gute Sicht, sind jedoch relativ weit vom Geschehen entfernt. Wollen Sie näher heran, können Sie auch in den Innenraum; hier müssen Sie jedoch aufgrund der fehlenden Abstufung der Plätze mit Sichtbehinderungen rechnen.

Das Neujahrsspringen gilt als das kultigste der Vier Springen der Vierschanzentournee

http://olympiaschanze.garmisch-partenkirchen.de

Termine Vierschanzentournee Garmisch-Partenkirchen:

31.12.2016
10.00 Uhr Einlass ins Stadion
11.45 Uhr Training, Große Olympiaschanze HS140
14.00 Uhr Qualifikation, Große Olympiaschanze HS140

01.01.2017
10.00 Uhr Einlass ins Stadion
12.30 Uhr Probedurchgang (50 Teilnehmer), Große Olympiaschanze HS 140
14.00 Uhr 1. Wertungsdurchgang (50 Teilnehmer), Große Olympiaschanze HS140
danach
Finale (30 Teilnehmer), Große Olympiaschanze HS 140
Siegerehrung der 3 Erstplatzierten, Olympia-Skistadion

 


 

   Impressum / Kontakt      Ihr Eintrag hier © Bild Allgäu oben: Willi Heidelbach  / pixelio.de