Bauernhofurlaub
Ferienwohnungen
Feriendörfer
Reiseangebote Veranstalter
Hotels
Wellnessurlaub
Camping
Jugendherbergen
Berg- und Skihütten
Reiturlaub
Golfurlaub
Gastronomie
Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebot
Bäder und Thermen
Seen im Allgäu
Freizeitparks
Sommerrodelbahnen
Hochseilgärten
Wandern
Ferienstrassen
Veranstaltungen
Viehscheid
Bücher
Prospektmaterial
Fremdenverkehrsämter
Wetter
Skiurlaub
Rodeln Allgäu
Weihnachtsmärkte
Vierschanzentournee
Silvester
Reiserücktrittsvers.
Flughafen Memmingen

Urlaub im Allgäu - Bauernhofurlaub im Allgäu - Reiterferien im Allgäu
Ferienwohnungen und Gästezimmer für Ihren Urlaub im Allgäu

Ganz im Süden Bayerns, zwischen Memmingen und der südlichsten Stadt Oberstdorf, dicht an den Bergen liegt eine Landschaft, die jährlich zig tausende von Touristen anlockt - das Allgäu.

Dieses Fleckchen Erde begeistert durch wunderschöne Landschaften, Seen und vielen Sehenswürdigkeiten, die eingebettet in einer großartigen Bergwelt liegen. Das Allgäu ist auch das Land der Märchenschlösser und Kirchen, lebte doch hier vor ca. 150 Jahren der sagenumwobene Märchenkönig Ludwig II. Genau seine Schlösser bieten heute eine der Hauptattraktionen dieses Gebiets. In Schwangau, nahe Füssen an der österreichischen Grenze ragt, auf einem Bergvorsprung, das wohl bekannteste Märchenschloss der Welt empor, Schloss Neuschwanstein. Dieses Schloss besticht durch seine traumhafte Lage und den Baustil unzählig viele Besucher. Gleich daneben liegt Ludwigs Elternschloss Hohenschwangau, welches nicht ganz so hoch gebaut, trotzdem seinen eigenen Charme hat. Neben den berühmten Königsschlössern Schloss Neuschwanstein und Schloss Hohenschwangau  finden Sie im Ostallgäu auch die Burgruinen Eisenberg, Falkenstein, Hohenfreyberg sowie in Füssen das Hohe Schloss.
Die zweitgrößte Stadt des Allgäus, Füssen, lädt den Besucher, durch seine vielen engen Gässchen zum Bummeln ein. Hier, in Füssen findet man auch das, neu errichtete Musical-Gelände, indem das König Ludwig Musical aufgeführt wurde.

Aber auch Teile des Bodensees zählen zum Allgäu, der prächtige Leuchtturm an der Hafeneinfahrt von Lindau ist schon alleine für sich einen Besuch wert. Urlaub im Allgäu an einem See ist jedoch nicht nur am Bodensee, sondern an einer Vielzahl von Seen im Allgäuer Voralpenland möglich.
Auf Wanderungen finden man viele kleine Kapellen und Kirchen, die quer durchs Allgäu verstreut liegen.
Im Allgäu gibt es für den Besucher aber nicht nur Sehenswürdigkeiten, hier kann man wandern und kuren. In Bad Wörishofen kann man auf den Spuren von Sebastian Kneipp seine müden Glieder wieder auf Hochtouren bringen.
Das Allgäu verfügt, neben seiner Bergwelt, auch über wildromantische Moorgebiete und eine traumhaft gelegene Seenwelt. Auch die mittelalterlichen Städte wie Kempten und Kaufbeuren laden zu einem Spaziergang ein.
Das Allgäu bietet dem Touristen ein vielfältiges Freizeitangebot, es wird nie langweilig und es gibt immer was zu sehen.

Wer denkt beim Stichwort Allgäu nicht sofort an saftige Almen, glückliche Kühe und die typischen, mit Holz verkleideten Bauernhäuser? Hier wird Natur zum Erlebnis. Reine Bergluft, Badeseen mit Trinkwasserqualität, intakte Fauna und Flora – eben eine ideale Umgebung für erlebnisreiche Bauernhofferien. Sanfter Tourismus wird im Allgäu groß geschrieben, darum erhalten Sie hier ein besonders abwechslungsreiches Angebot von Reiterferien bis hin zum Familienurlaub in einer komfortablen Ferienwohnung oder auch in einem Hotel im Allgäu.
Auch für einen Skiurlaub in den  Alpen ist unsere Region das ideale Ziel in Deutschland. Weitere Skigebiete in Bayern finden Sie auf www.skiurlaub-alpen.de

Fernab vom hektischen Alltagstrubel lockt das Allgäu mit allerlei Aktivitäten. Zum Beispiel Radfahren in der Voralpenregion oder Wandern und Klettern in den Bergen zwischen Steinböcken, Murmeltieren und Enzian. Aufgrund der vielen natürlichen Badeseen kommt auch das nasse Vergnügen beim Schwimmen, Segeln und Boot fahren nicht zu kurz. Warum nicht einmal die Landschaft im Reiturlaub hoch zu Ross erkunden? Noch höher geht’s  beim Fallschirmspringen und Fliegen. Oder möchten Sie lieber in Ihrem Skiurlaub einen flotten Pistenabstecher wagen? Das Allgäu ist sommers wie winters ein Anziehungspunkt. 

In punkto Wellness ist hier ebenfalls viel geboten. Spa- und Heilbäder wie das berühmte Bad Wörishofen, dem „Geburtsort“ von Pfarrer Kneipps Wasserkuren, Heu- und Kräuterbäder, Massagen und Thalasso bereiten Ihnen schöne Stunden der Entspannung. Hier befindet sich auch die Therme Bad Wörishofen, eine der beliebtesten Thermen in Bayern

Der Süden von Deutschland, von Füssen im Ostallgäu bis Lindau im Westallgäu, ist auf jeden Urlaubswunsch von der FeWo bis zum Hotel, eingerichtet, um dort perfekte Ferien verbringen zu können.

Das Allgäu
Bevor man nun zu einem Urlaub im idyllischen Allgäu aufbricht, sollte man sich über das beliebte deutsche Urlaubsziel näher informieren. Als das "Allgäu" wird eine Landschafts- und Teilregion bezeichnet, das sich über den Großteil des südlichen bayrischen Schwabenlandes, sowie über das südöstlichste Baden-Württemberg erstreckt. Da das Allgäu so weitläufig ist, wurde das Allgäu von der Tourismusindustrie in das Ober-, Ost- West- und Unterallgäu aufgeteilt.

Oberallgäu
Das Oberallgäu ist sowohl vom Unter- und Ostallgäu als auch von den österreichischen Bundesländern Tirol und Vorarlberg, dem Landkreis Lindau und dem württembergischen Ravensburg umgeben. Das Oberallgäu ist ein besonders beliebtes Ausflugsziel für Wanderer, aufgrund seiner malerischen Wanderwege, die auch von Wanderanfängern angenehm zu durchlaufen sind. Für die Fans von Action und Spannung lohnt sich der Besuch im Kletterpark oder Alpsee-Coaster. Darüber hinaus finden sich im Oberallgäu viele Erlebnis- und Spaßbäder sowie diverse Badeseen für Wasserratten.

Unterallgäu
Das Unterallgäu ist ein besonders beliebtes Ausflugsziel für kulturinteressierte Urlauber. Das Unterallgäu befindet sich selbstverständlich zwischen dem Ost- und Oberallgäu sowie den Landkreisen Neu-Ulm, Günzburg, Augsburg, Ravensburg und Biberach. Es bietet zahlreiche mittelalterliche Kirchen und Kapellen, Schlösser und Museen. Auch der einzige Lehrgarten des Allgäus befindet sich im Unterallgäu, in dem kleinen Städtchen Mindelheim.

Westallgäu
Das Westallgäu erstreckt sich vom Oberallgäu bis zum Bodensee. Es umfasst große Teile des Landkreises Lindau sowie die in Baden Württemberg gelegenen Teile des Allgäus.

Ostallgäu
Das Ostallgäu, idyllisch gelegen neben dem Ober- und Unterallgäu, sowie den Landkreisen Landsberg am Lech, Weilheim-Schongau, Garmisch-Partenkirchen und dem österreichischen Bundesland Tirol, bietet ein buntes Potpourri aus Angeboten für Sport-, Kultur- und Wellnessbegeisterte. Hier finden sich diverse Badeseen, Thermen und Kurparks, die zum Relaxen einladen. Im Ostallgäu findet man darüber hinaus neben diversen anderen Schlössern auch das Schloss Neuschwanstein, das jährlich unzählige Touristen aus aller Welt anlockt. Ist man allerdings an der Besichtigung von Kirchen und Kapellen, dem Radsport in malerischer Umgebung und/oder dem Wandern in unberührter Natur interessiert, bietet sich das Ostallgäu in jedem Fall auch als Urlaubsziel an.

Urlaub auf dem Bauernhof
Ein besonderes Erlebnis, das das Allgäu den Urlaubern bietet, sind Ferien in einer Ferienwohnung auf dem Bauernhof im Allgäu, was sich insbesondere für einen Familienurlaub im Allgäu eignet. In fast allen Bereichen des Allgäus finden sich gepflegte, weiträumige Bauernhöfe, die gerne Urlauber aus allen Teilen der Welt empfangen, um ihnen das Landleben näher zu bringen. Besonders Urlauber aus Großstädten wie Berlin, Frankfurt, Wien oder Bern zieht es immer gerne zu den idyllisch gelegenen Allgäuer Bauernhöfen. Gerade, wenn man im Alltag nicht die Chance hat, Nutztiere aus der Nähe zu sehen oder sogar keine Haustiere halten darf, empfinden viele Menschen die Nähe zu den ruhigen, glücklichen Tieren, die auf einem typischen Allgäuer Bauernhof leben, als wahre Wohltat. In ihrer Nähe können stressgeplagte Stadtmenschen wieder etwas Ruhe tanken und kehren nach ihrem Urlaub viel entspannter und zufriedener in ihren Alltag zurück.

Urlaub im Allgäu mit Kindern
Viele Kinder, die in großen Städten aufwachsen, haben in ihrer ganzen Kindheit nicht die Chance, mal eine echte Kuh zu streicheln oder Hühnereier zu sammeln. Deshalb zieht es viele junge Familien in die ruhige, abgeschiedene Gegend rund um die Allgäuer Bauernhöfe. Mittlerweile gibt es dort unzählige Höfe, die sich auf Familien mit kleinen Kindern "spezialisiert" haben und dort Ponyreiten, eigene Spielplätze/-zimmer und kleine Streichelzoos mit Hasen, Ziegen, Ponys und vielen anderen Tieren zu bieten haben. Auf einigen der Höfe kann man sogar auf Anfrage für die Dauer des Urlaubs ein eigenes Haustier haben, das mit dem Urlauber im Zimmer bzw. in der Ferienwohnung oder sogar im eigenen Ferienhaus wohnen darf. Falls man (oder die Kinder) sich also zum Beispiel schon immer eine Katze, einen Hund oder ein kleines Kaninchen als Haustier gewünscht hat, kann auch dieser Wunsch bei einem Urlaub auf dem Bauernhof wahr werden.

Auch für die Eltern und Senioren, die vielleicht an den unzähligen Bauernhoftieren nicht besonders interessiert sind, hat ein Urlaub auf dem Bauernhof viele schöne Erlebnisse zu bieten. Dazu gehört bei einigen Höfen beispielsweise die Möglichkeit, zu Angeln oder Wintersport in der Nähe zu betreiben. Sogar die Workaholics kommen beim Urlaub auf dem Bauernhof auf ihre Kosten, indem sie bei der Arbeit auf dem Bauernhof helfen können und sich dabei richtig auspowern. Auch Fans des Reitsports müssen während des Bauernhofurlaubs nicht auf ihr liebstes Hobby verzichten, denn viele der Höfe bieten auch Reitstunden, Ausritte und Kutschenfahrten für Familien oder Verliebte an.

Fazit
Ein Urlaub auf dem Bauernhof ist etwas für Jedermann und Kinder, Eltern, Paare und Senioren sollten mindestens einmal im Leben in den Genuss eines Bauernhofurlaubs gekommen sein. Sofern man sich für Natur und Tiere begeistern kann, gibt es wahrscheinlich kein schöneres und abwechslungsreicheres Urlaubsziel als ein Bauernhof im idyllischen Allgäu.

 

Auf unserer Wettercam sehen Sie den Himmel über den Wertachauen in Kaufbeuren im Allgäu.
Wenn Sie unsere Webcam auf Ihrer Homepage anzeigen wollen, setzen Sie bitte neben dem Bild einen Link auf www.dein-urlaub-im-allgaeu.de.

 

 

 

Impressum © Bild Allgäu oben: Willi Heidelbach  / pixelio.de